Sverige
Europe
Nederland
Suomi
Norge
Deutschland

Für uns ist Qualität mehr als nur ein gutes Produkt und die Freude, die unsere Kunden spüren, wenn sie ein Geschenk aus unserer Produktauswahl erhalten. Für uns heißt Qualität auch, dass wir sichere Arbeitsbedingungen für unsere Angestellten, die die Produkte herstellen, garantieren. Uns ist es wichtiger mit Langzeitpartnern zu arbeiten, die unsere Vision und Idee teilen, als mit jemandem, der nur das Endprodukt liefert. Genauso wie wir an der Beziehung mit unseren Kunden arbeiten glauben wir daran, dass sich durch enge Zusammenarbeit mehr Möglichkeiten ergeben.

Amfori

Vinga ist ein Mitglied des Amfori Netzwerks (ehem. BSCI), eine europäische Geschäftspartnerschaft für Unternehmen, die ihre Arbeitsbedingungen in der Zulieferkette verbessern wollen. Amfori vereint über 1.300 Unternehmen in einem Verhaltenskodex und nutzt ein entwicklungsorientiertes System um dabei zu helfen, ethisch vertretbare Arbeitsbedingungen in der Zulieferkette zu gewährleisten. Die Grundlage dieses Systems ist ein Verhaltenskodex, den alle Mitglieder einhalten müssen. Der Verhaltenskodex basiert auf der UN Deklaration für Menschenrechte, die UN-Kinderrechtskonvention und der internationalen Arbeitsorganisation (ILO). Zusammen mit unseren Lieferanten helfen wir ihnen einen nachhaltigeren Arbeitsplatz zu entwickeln.

 

Vinga Guangzhou

Vingas Abteilung in Guangzhou, China, ist von drei MitarbeiterInnen besetzt – Flora, Michelle und Bella. Sie arbeiten täglich mit Bestellungen und Lieferanten zusammen. Dank ihnen ist uns eine enge Zusammenarbeit mit lokalen Partnern möglich. Wir können spontane Kontrollbesuche in den Fabriken durchführen und so die Qualität überprüfen, bevor die Produkte verschickt werden. Außerdem besuchen und überprüfen wir neue Fabriken, mit denen wir eine Zusammenarbeit anstreben.

 

Quality System

Das Qualitätsmanagementsystem ISO 9001 hilft uns effiziente und gut strukturierte Qualitätsarbeit zu gewährleisten. Mithilfe des Systems können wir Richtlinien für unsere Arbeit festlegen, sodass wir uns aktiv auf fortlaufende Verbesserung fokussieren können und so die Qualität unserer Dienstleistungen und Produkte gewährleisten.

 

Centre of Hope Primary School

Seit vielen Jahren unterstützt Vinga eine Schule im Süden Chinas (Lijing, Yunnan Provinz). Dies ist eine Möglichkeit für uns, direkte Unterstützung in dem Land zu leisten, in dem ein Großteil unserer Produkte hergestellt werden. Das Projekt trägt dazu bei, dass genügend Lehrmaterialien und andere Dinge, die die Bildung der Kinder unterstützt, vorhanden sind.

Umwelt

Durch unsere nachhaltigen Initiativen versuchen wir all negativen Effekte unseres Business zu minimieren und die positiven zu maximieren. Mit unserer Langzeitvision schaffen wir ausschließlich positive Effekte auf die Umwelt und das soziale Zusammenleben. Alles was wir tun, beeinflusst die Natur um uns und mit ihr auch alle Menschen, die mit und von ihr leben. Wir sind davon überzeugt, dass es möglich ist, das, was wir tun weiterhin zu tun und noch besser zu werden. Wir haben eine unglaublich große Anzahl an Möglichkeiten, große Herausforderungen und viel Arbeit vor uns. Schließen Sie sich unserer Initiative von Anfang an an, lesen Sie wie wir heute arbeiten und wie wir über die Zukunft denken.

 

Nachrichten

Lieferanten Training
Im März 2018 hat Vinga ein Training mit unseren größten Partnern in China organisiert. Wir haben unsere Arbeitschemikalien im Detail vorgestellt und einen Tagesworkshop, wie wir damit arbeiten wollen, was es für die Unternehmen, die unsere Produkte herstellen, bedeutet und für die, die uns mit Rohmaterialien versorgen. Dank dieses Trainings haben die Lieferanten ein besseres Verständnis dafür, warum diese Arbeit so wichtig ist und haben mehr darüber gelernt, wie unsere Kommunikation hinsichtlich der Gesetzgebung für Chemikalien und unserer Produkte erleichtert werden kann. Das Training war für die meisten der Lieferanten von Textilprodukten bestimmt und acht Lieferanten nahmen teil.

 

Chemical Group

Um die EU Richtlinien für Chemikalien REACH zu unterstützen und aktiv damit zu arbeiten, ist Vinga dem Chemieforschungsunternehmen Swerea IVF beigetreten. Dieses Netzwerk wird von Swerea geführt, zusammen mit Experten aus dem akademischen Feld und offiziellen Behörden. Diese Mitgliedschaft hilft uns die legalen Voraussetzungen zu erfüllen, hält uns auf dem neuesten Stand bei Veränderungen und assistiert uns bei der Kommunikation mit unseren Partnern. Außerdem ist es ein Forum, um Kollegen aus der gleichen Industrie zu vernetzen und Erfahrungen und Problemlösungen auszutauschen. Dort haben wir die Möglichkeit neues Wissen und produktspezifische Beratung von Swerea-Wissenschaftlern vermittelt zu bekommen.

 

Chemicals in focus

Um klar um die gesetzlichen Bestimmungen mit unseren Fabriken zu kommunizieren und unsere Produkte zu kontrollieren, arbeiten wir mit einem Tool, das wir „Chemicals in Focus“ nennen. Dank dieses Tools ist es uns möglich, die Produkte auf ihre einzelnen Bestandteile hin zu untersuchen und so effizient jedes Teil mit seinen Inhalte zu bestimmen. Für mehr Informationen und Fragen zu „Chemicals in Focus“ kontaktieren Sie bitte mia.marecek@vinga.com.

 

ISO-14001

Die Zertifizierung ISO – 14001 hilft uns den Einfluss, den wir auf die Umwelt haben zu erkennen und kontinuierlich zu reduzieren. Standartmäßig unterstützen wir verschiedene Initiativen, zum Beispiel, um den Verbrauch von Energie und Rohmaterial, Abfall und anderer Emissionen reduzieren.

Produkt Zertifikat

Vinga arbeitet mit ausgewählten Produktzertifizierungssystemen, um so weit wie möglich die Herkunft und Inhalte der Produkte zu kontrollieren.

 

Produkt-Zertifizierungen

Bei Vinga arbeiten wir mit einigen ausgewählten Produktzertifizierungen zusammen, um die Herkunft und den Inhalt eines Produkts so weit wie möglich sicherzustellen.
 

Oeko-tex standard 100
Oeko-tex standard 100 ist ein umfassendes Test- und Zertifizierungssystem für alle Stufen der Textilproduktionskette.
 

GOTS
GOTS steht für Global Organic Textile Standard und ist ein internationales Umweltlabel für natürliche Fasern und umfasst sowohl Umwelt- als auch soziale Verantwortung. Standartmäßig werden hierbei Restriktionen von schädlichen Substanzen und Emissionen durch die Produktionskette reguliert. In Vingas Produktauswahl finden sich derzeit Strandtücher und Tragetaschen aus GOTS-zertifizierter Baumwolle.
 

EU Ecolabel
Hierbei handelt es sich um das offizielle eco-label der Europäischen Union, bei dem die Voraussetzungen die Umwelt, Funktion, Gesundheit und Qualität betreffen, ausgehend von der Haltbarkeit des Produkts. Vingas Bettwäsche ist nach diesem EU-Label zertifiziert.

 

Produktentwicklung und Produktion

Vinga produziert ganzjährig und wir sind ständig auf der Suche nach neuen, umweltfreundlicheren Materialien, Wege unseren Energieverbrauch zu reduzieren und ein niedrigeres Emissionslevel zu erreichen während der Produktionsphase. Für uns heißt Produktentwicklung nach Langzeitlösungen zu suchen, deshalb arbeiten wir an Produktentwicklung über einen langen Zeitraum. Wir glauben, wenn wir uns die Zeit nehmen sorgfältig in diesem Stadium zu arbeiten, dass wir mehr Möglichkeiten haben ein nachhaltigeres Produkt zu erstellen, dass eine längere Haltbarkeit und bessere Qualität vorweist. Ein wichtiger Teil und die Hauptaufgabe in der Produktentwicklungsphase ist, den Einfluss der verschiedenen Materialien auf die Umwelt mit der Haltbarkeit des Produkts zu vergleichen und damit sicherzustellen, dass unser ökologischer Fußabdruck minimal ist. Durch die Mitgliedschaft mit dem Chemieforschungsunternehmen sind wir ständig auf dem neuesten Stand der Wissenschaft in Chemie- und Umweltbezogenen Sachverhalten.